Pferde-Training Blog

Folge uns auch auf Facebook und Twitter.

Tag 4 gegen Tierquälerei

Engagier dich

Viele Tiere haben kein Zuhause, werden ins Tierheim gegeben, streunen herum...

Du kannst etwas tun: Hol ein Tier aus dem Tierheim und gib ihm ein liebevolles Zuhause. Damit rettest du gleich noch ein Tier, das dann den freien Platz im Tierheim bekommt. Gib einem Streuner etwas Futter, damit er nicht verhungert.... Engagier dich.

Gib einem Pferd oder Pony einen Platz, wenn du kannst. Vielleicht entwickelt sich dein Tier in eine sehr positive Richtung. Vielleicht hat dein Tier aber auch ein so grosses seelisches oder körperliches Trauma erlitten, dass nicht alles wieder gut wird. Dann akzeptier dein Tier so, wie es ist. Es gibt immer sein bestmögliches und ist dir sehr dankbar für deine Liebe...

Möchtest Du auch reiten?